Was ist Vorsorgemedizin ?

Wenn man Gesundheit definiert als die Fähigkeit, sein Leben unbeschwert nach den eigenen Vorstellungen führen zu können, kann der Gewinn an Gesundheit durch Vorbeugemedizin ganz gewaltig sein.

In den Zeiten der Mingh-Dynastie Chinas bezahlte der Kaiser seinen Arzt nur solange, wie er ihn nicht benötigte. War der Kaiser erkrankt, musste der Arzt ihn ohne weitere Bezahlung gesund machen. Erst danach konnte er wieder mit regelmäßigen Einkünften rechnen.

Dieses System ist nicht unbedingt kompatibel mit dem unserer Krankenversicherung.

Die Idee, eine Medizin zu fördern, die das Kranksein verhindert, ist jedoch faszinierend.

Mein
Angebot beinhaltet:
Eine umfassende Erhebung Ihres
Risikoprofils aufgrund

Berechnung Ihres Herzinfarkt- und Schlaganfallrisikos